11.12.2011

Winter in Mardorf - winterfeste Ferienhäuser zu vermieten

Winterabend in Mardorf am Strand
Mardorf am Nordufer vom Steinhuder Meer - landschaftlich reizvoll auch bei eisigen Temperaturen im Winter... genießen Sie einen ausgedehnten Spaziergang am Surfstrand, vielleicht erleben Sie sogar eine geschlossene Eisfläche.... Gemeinsam mit Kindern kann man hier kleine Kunstwerke aus Eis entdecken (siehe Fotos unten). Besuchen Sie das Spielzeugmuseum Steinhude oder lassen Sie sich im Scheunenviertel von Steinhude mit leckerem Glühwein verwöhnen... stöbern Sie in gemütlichen kleinen Läden nach Kunstgewerbe oder anderen schönen Dingen.

Wir haben einige Momentaufnahmen des Winters hier zusammengestellt: Überzeugen Sie sich am besten selbst vor Ort - auch die kalte Jahreszeit hat am Steinhuder Meer ihren Reiz. Unser Angebot für die Ferienhäuser Schwalbennest gilt! (mehr Information unter Schwalbennest Winterangebot).

Winter-Spaziergang in Steinhude

  





Winterstimmung am Surfstrand von Mardorf




06.06.2011

Sommer am Steinhuder Meer: Veranstaltungen und Ausflugstipps

Fotos: www.content-coach.de
Segeln am Steinhuder Meer
In der Saison 2011 finden über 90 Regatten am Steinhuder Meer statt. Bitte informieren Sie sich auch bei der Wettfahrvereingung Steinhuder Meer e.V. http://www.wvstm.de/ über aktuelle Änderungen.

Sommerferien und Urlaub mit Kindern
Klettern mit ausführlicher Einweisung über verschiedene Elemente wie Seilbrücken, Tarzanseil, Rolle oder die Seilrutschen durch die Wipfel der Eichen.Öffnungszeiten: von April bis Oktober an allen Wochenenden, Ferientagen und Feiertagen, ab 10 Uhr / 3 Stunden Klettern Treffpunkt: Warteweg 4, 31535 MardorfVeranstalter: SeaTree - Abenteuerpark Steinhuder Meer
Preise und weitere Infos unter www.seatree.de

Das Moor erkunden
Von Mai bis Oktober veranstaltet der Naturpark Steinhuder Meer jeden Mittwoch und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr eine Moorführung ab Mardorf.  

Naturpark Steinhuder Meer im Juni
11.06.2011 Seminar: Vogelstimmen kennen lernen Natur erleben mit allen Sinnen
14.06.2011 Naturerlebnisse für Kinder: Ein Tag am Waldbach - mit Kescher und Becherlupe auf Tümpeltour
14.06.2011 Radtour: Störche an Aue und Meer
17.06.2011 Wanderung: Zu den Geistern in Sumpf und Moor
19.06.2011 Radtour: "Mein Naturpark" Carpe diem per Fahrrad
29.06.2011 Bootstour zu den Vögeln am Meer
Mehr Informationen bei der Ökologischen Schutzstation e.V.  , bei Steinhuder Meer Tourismus und auf den Seiten des Naturparks Steinhuder Meer

Festliches Wochenende: 19.-21. August 2011

Der Eintritt zum Festwochenende ist frei! (inklusive des Feuerwerks). Die Veranstaltung startet am Freitag um 14.00 Uhr. Musik gibt es auf insgesamt 4 Bühnen, für Unterhaltung und kulinarische Leckereien ist bis in den späten Abend hinein gesorgt. Das Programm beinhaltet einen mittelalterlichen Markt, ein irisches Dorf, Feuershows und Darbietungen interessanter Künstler.

"Steinhuder Meer in Flammen" am 20. August 2011
Am Samstag findet an Nord- und Südufer gleichermaßen ein buntes Programm statt. Bei Einbruch der Dunkelheit erstrahlt das Meer durch die beleuchteten Fontänen der Ortsfeuerwehr Steinhude und den vielen bunt beleuchteten Segelbooten. Zum Höhepunkt der Veranstaltung das große Höhenfeuerwerk „Steinhuder Meer in Flammen“ um 22.00 Uhr. Die Feuerwerke werden zeitgleich auf Pontons vor Steinhude und Mardorf gezündet und mit Musik untermalt.

15.03.2011

Steinhuder Meer: Wassersport Saison startet am 20. März 2011

Mardorf liegt am Nordufer des Steinhuder Meers  - ein idealer Standort für den Urlaub von Wassersportlern. In diesem Jahr wurde im Auftrag von Umweltminister Hans-Heinrich Sander das Winterfahrverbot verkürzt (Pressemitteilung 26/2011), sodass schon ab 15. März Boote gerüstet und zu ihren Anlegern gebracht werden können.  

Die Schwalbennest Ferienhäuser sind mit einer Entfernung von 300 Schritten zum Ufer des Steinhuder Meers ideale Unterkünfte für erlebnisreichen und ruhigen Urlaub, nicht nur Freunde des Wassersports, sondern auch (Rad-) Wanderer kommen hier auf ihre Kosten.
Details und Preise für unsere Ferienhäuser finden Sie auf der Startseite des Blogs.

Spazierengehen am Wasser, Flora & Fauna beobachten, eine Wanderung durch die umliegenden Wälder oder ein kurzer Abstecher mit dem Fahrrad zum Einkaufen nach Mardorf – Urlaub am „Meer“ mitten in Deutschland, unweit von Hannover. Kitesurfer aus allen Bundesländern kommen hierher; zahlreiche Stege, Schiffsanleger und Bootverleiher machen Mardorf zu einem attraktiven Ziel für Segler und Freunde des Wassersports.

Paradies für Radfahrer
Urige Wälder, ausgedehnte Wiesen und große Flachwasserbereiche finden sich in der hügeligen Moorlandschaft, die mit Radwegen durchzogen ist. Fast 5 Kilometer Uferpromenade stehen Radfahrern und Wanderern hier zur Verfügung. Radfahrer finden in Mardorf traumhafte Bedingungen für einen erlebnisreichen Urlaub vor - das umfangreiche Radwege-Netz ist nach ADFC ausgeschildert.